Über uns

Im Februar 2008 wurde die Robert Walther & Julian-Christoph Huss GbR in Neumünster gegründet. Wir waren zwei Wirtschaftsstudenten mit den Schwerpunkten Wirtschaftsingenieurwesen und Wirtschaftsinformatik. Jeder brachte bereits Erfahrung aus seinem Gebiet mit und durch die Kombination fiel der Start um einiges leichter als erwartet. Unser primäres Ziel war der Aufbau eines Unternehmens zur Vertiefung und Anwendung gelernter betriebswirtschaftlicher Methoden sowie das Sammeln von Erfahrungen im Bereich Marketing, Handel und Logistik.

Unser erstes Produkt war Balanzza – die digitale Kofferwaage. Ein Produkt, welches bis zu unserer Einführung nicht in Deutschland verfügbar war. Unsere Aufgabe bestand also nicht nur aus Einkauf und Verkauf der Ware, sondern es gehörte auch die Vermarktung eines völlig unbekannten Produktes dazu. Eine spannende Angelegenheit, wie wir mit der Zeit merkten. Es begann mit der Webseite kofferwaage.de, die bereits nach kurzer Zeit von den ersten Kunden besucht wurde.

Nach ansteigenden Verkaufszahlen im Sommer 2008 hat unsere Pressearbeit das erste Mal Früchte getragen und die Zeitschrift Freundin stellte in ihrer Weihnachtsausgabe das Produkt Balanzza vor. Ein sehr erfolgreiches Weihnachtsgeschäft führte im Januar 2009 zur Einführung des Nachfolgers Balanzza Ergo. Mit komplett neuer Webseite starteten wir ins neue Jahr und verstärkten unsere Pressearbeit. In der ersten Jahreshälfte wurde Balanzza Ergo in diversen Reise- und Lifestylemagazinen vorgestellt und wir schauten uns nach weiteren innovativen Produkten weltweit um.

Im Sommer 2009 haben wir uns dazu entschlossen aus der Robert Walther & Julian-Christoph Huss GbR die Walther & Huss InnovationsManagement GmbH zu bilden und treten seit dem unter neuer Firma auf.

Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterhin innovative Produkte über unsere Webseiten anzubieten, sowie Ihnen durch besonderen Kundenservice ein einfaches und sorgloses Einkaufserlebnis zu gewährleisten.